OBI Pedelec– Nach dem ALDI Pedelec kommt nun das Pedelec bei OBI

05.04.11 Kommentare deaktiviert von
© OBI GmbH & Co. Deutschland KG

Die Zahlen an verkauften Pedelecs und Elektrofahrrädern nehmen stetig zu. Ein deutliches Zeichen dafür, dass die Fahrräder mit Hilfsmotor immer beliebter werden und ein wachsendes Interesse an der Elektromobilität besteht . Auch Discounter und Baumärkte gehen diesen Trend mit. Nun bietet auch OBI pünktlich zur Radsaison 2011 ein aktuelles, günstiges Pedelec an. Das Angebot stammt aus dem aktuellen Frühlingsprospekt und gilt bis zum 16.04.2011.

Das „Alu-REX- Elektrofahrrad“ stammt von der Firma Prophete, ist mit einem wartungsfreien 250 Watt Vorderradmotor ausgestattet, hat eine Fahrunterstützung von 25 km/h und ist damit Führerschein- und Zulassungsfrei. Damit gilt es als Pedelec und es besteht weder eine Versicherungspflicht, noch ist ein Versicherungskennzeichen notwendig. Das Pedelec von OBI hat einen Lithium-Ionen Akku, 24V/10Ah. Ein Lithium-Ionen-Akku besitzt eine hohe Energiedichte, eine sehr geringe Selbstentladung und keinen Memory-Effekt. Das Pedelec hat damit eine Reichweite von ca. 40 km, wobei die Reichweite auch von der jeweiligen Fahrweise des Radfahrers, von dem Gelände und von der Belastung auf das Pedelec abhängt.

Zur weiteren Ausstattung gehört eine 7- Gang – SRAM Nabenschaltung mit Drehgriffschalter, V-Bremsen vorne und hinten, Rücktrittbremse und Reflexbereifung. Das Rad hat einen winkelverstellbaren Alu- Vorbau und einen Big-Tube-Alu-Einrohr-Rahmen. Bei dem Pedelec von OBI kann, wie bei dem ALDI Pedelec, die Leistung über ein Steuerdisplay reguliert werden. Ein weiteres Plus ist der klappbare Sattel, der damit die Akkuentnahme wesentlich erleichtert.
Wie in dem Frühlingsprospekt von OBI beschrieben, besteht ein Vor-Ort-Reparaturservice und der Kunde bekommt das Rad komplett mit Ladegerät. Das Pedelec gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. In der 26er (66cm) Ausführung kostet das Rad unschlagbare 679,99 Euro, während es in der 28er (71cm) Ausführung bei einem Preis von 699,99 Euro liegt.

Während dieses Pedelec im aktuellen Prospekt angeboten wird, findet man auch auf der Webseite von OBI insgesamt 9 Elektro-Räder im Online Shop. Mit dem Verkauf eines Pedelecs liegt OBI im Trend. Neben vielen aktuellen Angeboten von Discountern oder Baumärkten braucht sich OBI wirklich nicht zu verstecken.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare zu “Tchibo Angebot in Zusammenarbeit mit der ZEG: Das Pegasus Solero E mit Preisvorteil”

  1. heinzansbach says:

    Ihr KommentarDas Fahrrad ist eines der günstigsten Pedelecs auf dem Markt.
    Der Rahmen ist stabil, die 7 Gang S-Ram Schaltung etwas schwergängig, aber zuverlässig mit guter Übersetzung. Der Motor zieht ganz ordentlich. Der Zweibeinständer nervt und ist auch von minderer Qualität. Ein Rahmenschloss wäre schön. Nur die Akkus sind ein Jammer. Halten gerade mal 50 Ladezyklen aus was, ca. 1.000 – 1.500 km entspricht. Bei 249.- € Kosten für Ersatzakku kommt man dann auf 20 Cent pro km, ohne Stromkosten. Es ist keine Freude, wenn man für 100 km mit dem Elektrofahrrad 20 Euro Kosten nur für den Akku hat. Daher Fahrrad ok, Akku schlecht, zumal er auch immer teuerer statt billiger wird.

    Der niedrige Kaufpreis lässt hohe Unterhaltskosten folgen. Mein F A Z I T :
    Ich kann aus eigener Erfahrung nur vom Kauf abraten.

  2. heinzansbach says:

    Ihr KommentarLeider keine Power auf Dauer

    Das Fahrrad ist eines der günstigsten Pedelecs auf dem Markt.
    Der Rahmen ist stabil, die 7 Gang S-Ram Schaltung etwas schwergängig, aber zuverlässig mit guter Übersetzung. Der Motor zieht ganz ordentlich. Der Zweibeinständer nervt und ist auch von minderer Qualität. Ein Rahmenschloss wäre schön. Nur die Akkus sind ein Jammer. Halten gerade mal 50 Ladezyklen aus was, ca. 1.000 – 1.500 km entspricht. Bei 249.- € Kosten für Ersatzakku kommt man dann auf 20 Cent pro km, ohne Stromkosten. Es ist keine Freude, wenn man für 100 km mit dem Elektrofahrrad 20 Euro Kosten nur für den Akku hat. Daher Fahrrad ok, Akku schlecht, zumal er auch immer teuerer statt billiger wird.

    Der niedrige Kaufpreis lässt hohe Unterhaltskosten folgen. Mein F A Z I T :
    Ich kann aus eigener Erfahrung nur vom Kauf abraten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Test